Hin und wieder

Hin und wieder
Blüht der Flieder
Zwickt das Mieder
Singt zwei Lieder

Reimt sich das
Hab noch was
Kenn kein Maß
Wünsch dir was!

Farbkontrast

Ich sehe grad nen Regenbogen
und nen Topf voll Gold
dort der gelbe Sonnenbogen
da der dunkelgrüne Wald

Kleine Tropfen fallen fein
vom Himmel auf die Scheibe.
Waschen leise trockenen Staub
Rinnen zackig unbeherrscht.

Da vergaß ich dann das Denken
Konnte nicht mehr gradaus lenken
Schalt den Scheibenwischer ein
Und lass für heute sein.

Sites: THEATERWELT | BUCHSTABENWELT | KULTURWELT | VITALOKA | EASYXMS | WORXBENCH | SHINEN GAKI'S WELT | HERR P. AUS S. | NOTIZEN ZUR NACHT