Die Prinzessin aus Pandalusien

Es lebte einst eine Prinzessin in einem Land, das heute schon lange in Vergessenheit geraten ist und deren Geschichte ich auf meinen Reisen von einem alten Mann erzählt bekam.
 

[Mehr]

Das Blumenmädchen

Es lebte einst ein junger Bäcker namens Johann in einem kleinen Dorf. Er stand, noch lange bevor der erste Hahn krähte, auf, ging nach getaner Arbeit zum Markt und verkaufte dort seine Backwaren. Dunkles und helles Brot, Brötchen und Brezen, sowie allerlei Zuckerwerk lagen fein säuberlich geordnet auf seinem Wagen. Der Duft den seine Waren verströmten breitete sich dann über den gesamten Markt aus und die Leute ringten sich um die Auslagen, sodass er regelmäßig bereits alles verkauft hatte, bevor die Kirchturmuhr das zwölfte mal geschlagen hatte.

Da Johann dann immer noch etwas Zeit hatte, schlenderte er regelmäßig, nachmittags über den Marktplatz und schaute sich bei den anderen Händlern um. So ging er an den feil gebotenen Hühnern, Schmuck-, Obst- und Gemüseständen vorbei und deckte sich für den täglichen Bedarf ein. Am liebsten jedoch hielt er sich an dem Stand des Blumenmädchens auf. Zu fast jeder Jahreszeit duftete es hier nach Tulpen, Narzissen, Rosen und allerlei Blumen, die er noch nicht einmal dem Namen nach kannte.

[Mehr]

Sites: THEATERWELT | BUCHSTABENWELT | KULTURWELT | VITALOKA | EASYXMS | WORXBENCH | SHINEN GAKI'S WELT | HERR P. AUS S. | NOTIZEN ZUR NACHT